Donnerstag, 28. Juli 2016

BLOGGERIN ALS NEBENJOB?

Die letzten Tage waren ziemlich voll mit Dingen, für die ich sonst eigentlich nie Zeit hatte. Ich habe noch etwas Niederländisch gelernt, bin nach Enschede gefahren, um ein paar Sachen rüberzubringen uuuund.... habe ein Stipendium bekommen!

Aber mal von vorn: Wie manche vielleicht wissen, studiere ich ab September an der University of Twente. Diese Uni sucht einen Blogger, der im Auftrag der Uni über das Studium aber auch das Leben in Holland bloggt. Im Gegenzug bekommt man von der UT einen Lohn. Ich habe mich ca. im April/Mai beworben und war dann mit (ich glaube 5 oder 6) anderen Kandidaten in der Endrunde. 

..Und vor zwei Wochen habe ich dann die Zusage bekommen! Ich freue mich unglaublich, da ich das Bloggen und die Uni während meines Studiums dann perfekt verbinden kann. Der Blog soll planmäßig im September auf den Seiten der UT online gehen, wenn es soweit ist, werde ich aber nochmal den Link hier posten, damit ihr meine Posts speziell über das Studium und Studentenleben in den Niederlanden auch verfolgen könnt.

Dieser Blog hier bleibt natürlich trotzdem bestehen, nur werde ich vermutlich weniger über die Uni etc. schreiben, sondern eher über "privatere" Dinge.



(Leider ist mein Objektiv im Moment kaputt und ich kann "nur" mit dem Kit-Objektiv fotografieren. Deswegen habe ich einfach mal ein paar Fotos von der Côte d'Azur 2013 rausgesucht. Darüber werde ich demnächst aber auch mal bloggen :))

Kommentare:

  1. Das klingt total cool! Ich wünsch dir dort ganz viel Spaß und Erfolg!
    Liebe Grüße
    http://www.janinewx.com/2016/07/segeln-2016.html?m=1

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja richtig cool :) Bei mir ist mein Blog mittlerweile auch mein Nebenjob ;)

    Liebe Grüße, Anna
    von https://whereanna.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es immer ein bisschen doof, wenn man nicht auf seinem eigenen Blog bloggen kann, sondern eine Plattform vorgegeben bekommt :(
    Aber dir trotzdem viel Freude dabei :)
    Liebst, Katja
    www.amoureuxee.de

    AntwortenLöschen
  4. Wow das klingt ja super! Ganz viel Spaß und Erfolg dabei :)
    Liebe Grüße, Mona

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja mal mega cool, herzlichen Glückwunsch! Ich schaue da auf jeden Fall mal rein<3

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie super cool dass deine Uni sowas anbietet. Das finde ich einfach wichtig, weil es so ehrliche Beiträge sein werden. Cool dass du bei sowas dabei sein kannst :)

    Liebe Grüße
    http://hydrogenperoxid.net/blog/

    AntwortenLöschen
  7. SO cool, herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche dir eine tolle Zeit, viel Erfolg und viel Spaß beim Uni-Blog :D
    LG, Paulina goldpartikel.

    AntwortenLöschen